Sie sind hier

Plakat Sonderausstellung Sielmann!
Sielmann!

Ab 2. Juni 2017

„Ich bin glücklich, auf ein langes Leben in der Natur zurückblicken zu können. Besonders die Erkenntnisse der letzten Jahre haben mir gezeigt, wie wichtig es ist, uns in unserer Maßlosigkeit gegenüber unserer Umwelt einzuschränken. Nur dann haben auch künftige Generationen die Chance auf eine lebenswerte Zukunft. Wir müssen das Naturkapital schonen!“ Im Laufe seines Lebens war aus dem passionierten Verhaltensforscher und erfolgreichen Tierfilmproduzenten ein leidenschaftlicher und engagierter Naturschützer geworden.

Der legendäre Naturfilmer Heinz Sielmann wäre am 2. Juni 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass zeigen das Museum für Naturkunde Berlin und die Heinz Sielmann Stiftung eine neue Sonderausstellung, die die heimische Natur in den Fokus nimmt – von Luchs und Wisent bis Eichhörnchen und Biber.

Laufzeit: 2. Juni bis 5. November 2017

  • Einblick in die Sonderausstellung Sielmann! des Museums für Naturkunde
  • Einblick in die Sonderausstellung Sielmann! des Museums für Naturkunde Berlin
  • Einblicke in die Sonderausstellung Sielmann! des Museums für Naturkunde Berlin mit Wildschwein im Vordergrund
  • Wolfpräparat aus der Sonderausstellung Silemann! des Museums für Naturkunde Berlin

Teilen