Sie sind hier

Spenden und Sponsoren

Das Museum für Naturkunde erhält neben der Projektförderung, den fördernden Vereinen und Paten auch Unterstützung von zahlreichen Stiftungen, Privatpersonen und Unternehmen für verschiedene Bereiche von Sammlungs- und Forschungsförderung über Bildungsprogramme bis zu Ausstellungen und Öffentlichkeitsarbeit.

Die von Pawel-Rammingen Stiftung

Die von Pawel-Rammingen Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, Wissenschaft und Forschung am Museum für Naturkunde Berlin zu fördern. Dies beinhaltet auch die Förderung von Ausstellungsprojekten und Projekten der Öffentlichen Bildung, wenn sie der Verbreitung wissenschaftlicher Erkenntnisse aus dem Museum dienen. Der Stiftungszweck wird insbesondere durch finanzielle Zuwendungen an das Museum, die Förderung von konkreten wissenschaftlichen Vorhaben auf den Arbeitsgebieten des Museums und die Beschaffung von Mitteln zur Förderung von Wissenschaft und Forschung verwirklicht.

Die Stiftung wurde am 23. Oktober 2007 auf Initiative des Ehepaares Dr. Udo und Dr. Ingrid von Pawel-Rammingen als nicht rechtsfähige Stiftung in der Verwaltung der Humboldt-Universitäts-Gesellschaft gegründet. Sie ist selbstlos tätig und erfüllt ihre Aufgaben aus den Erträgen des Stiftungsvermögens und aus Zuwendungen, soweit diese nicht ausdrücklich zur Stärkung des Stiftungsvermögens bestimmt sind.

Über die Verwendung der Stiftungsmittel beschließt das Kuratorium. Das Kuratorium der von Pawel-Rammingen Stiftung besteht derzeit aus folgenden Personen:

  • Dr. Udo von Pawel-Rammingen (Vorsitzender)
  • Dr. Christoph Regierer (Verwalter)
  • Prof. Johannes Vogel, PhD (Generaldirektor des Museums für Naturkunde)

Die Stiftung freut sich über Zustiftungen. Wenn Sie Zustifter der von Pawel-Rammingen Stiftung werden wollen, laden wir Sie herzlich ein, sich mit Herrn Prof. Johannes Vogel, PhD, Generaldirektor des Museums für Naturkunde, unter generaldirektor@mfn-berlin.de in Verbindung zu setzen.

Privatspender

Einige Privatpersonen unterstützen das Museum schon langjährig in Form von Spenden und mit der Übernahme von Großpatenschaften. Einige möchten gern ungenannt bleiben. Wir bedanken uns ausdrücklich bei:

  • Dr. Raimund Keller, Berlin

und allen anderen Spendern und Paten, die mit ihrem Engagement die Arbeit des Museums unterstützen.

Sponsoren

Für die Unterstützung bedanken wir uns bei:

 

      

Ihr Beitrag

Sie möchten sich privat oder mit Ihrem Unternehmen am Museum für Naturkunde engagieren? Dann sprechen Sie uns gern an. Gemeinsam finden wir ein Projekt, was zu Ihren Werten, Vorstellungen und Budgets passt und gleichzeitig die Arbeit am Museum für Naturkunde zielgerichtet unterstützt.

Bitte wenden Sie sich an:

Stefanie Krzyzniewski

Wir freuen uns aber ebenfalls über allgemeine Spenden, die der Sammlungs-, Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit zugute kommen.

Bankverbindung:
Berliner Bank AG
Konto-Nummer: 512 087 800
Bankleitzahl: 100 708 48
IBAN: DE40 1007 0848 051 2087 800
BIC/SWIFT: DEUTDEDB110

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.

Teilen

Facebook icon
Twitter icon
Google icon